3:1! Kuchl bleibt Lieblingsgegner

Wie schon in der Hinrunde gelingt gegen Kuchl der Befreiungsschlag. Unsere Jungs bezwingen den Nachbarn mit 3:1 und überholen den Gegner damit auch in der Tabelle. Überragender Mann am Feld war einmal mehr Enis Kuka mit einem Dreierpack.  Alles andere als gut startete...

Eine Woche zum Vergessen

Diese Woche müssen unsere Kampfmannschaften ganz schnell abhaken. Nach der Derby-Niederlage in Grödig mussten sich unsere Jungs auch in Grünau trotz Führung mit 2:3 geschlagen geben. Zudem war im Landescup nach einem 0:4 gegen den SAK Endstation. Und auch unsere...

mehr lesen

2:4-Niederlage gegen Grödig

Nichts ist es aus dem erhofften Derby-Sieg geworden. Der USK Maximarkt Anif muss sich dem SV Grödig in einem torreichen Nachtragsspiel mit 2:4 geschlagen geben. Ausgerechnet im Derby konnte unser Team nicht an die jüngsten Leistungen anknüpfen. Da passte das frühe 0:1...

mehr lesen

Jezercic wird zum Matchwinner

Mit seinem Traumtor wurde Daniel Jezercic zum Matchwinner gegen den SK Bischofshofen. Es war nicht nur sein erstes Tor in der Regionalliga, sondern bedeutete gleichzeitig auch den vierten Saisonsieg für die Elf von Berni Kletzl.  Die schönsten Geschichten schreibt...

mehr lesen

Kuka lässt USK erneut jubeln

Wenn's läuft dann läufts. Unsere Jungs lassen sich auch von einem 0:1-Rückstand nicht beirren. Dank Doppeltorschütze Enis Kuka feiert die Kletzl-Elf gegen den SAK 1914 in Runde sechs den dritten Saisonsieg. Die drei Punkte waren allerdings hart erkämpft. Denn der SAK...

mehr lesen

Erster Saisonsieg perfekt

Die ersten zwei Spieltage sind nicht unbedingt gut verlaufen - mit zwei deutlichen Niederlagen. In der dritten Runde war es aber soweit: Unsere Jungs schlagen den SV Kuchl nach hartem Kampf mit 1:0. Das Goldtor erzielte Mathias Hausberger. In den ersten fünf Minuten...

mehr lesen

0:3 – Heimdebüt geht schief

Nichts wurde es mit dem erhofften ersten Sieg in dieser Saison. Stattdessen mussten sich unsere Jungs bei der Heimpremiere dem SV Wals Grünau mit 0:3 geschlagen geben.  Coach Bernhard Kletzl nahm nach der 1:4-Niederlage in Seekirchen ein paar Veränderungen vor. Chris...

mehr lesen